Neuhofen: Von einem Fahrverbot zum nächsten

Kaum hatte ein 57jähriger Pfälzer seinen Führerschein zurück, ist er ihn auch schon wieder los. Wie die Polizei berichtet, wurde der Mann just an dem Tag, als er den Lappen zurückbekam, erneut geblitzt. Auf der B 9 bei Neuhofen war bei erlaubten 120 Stundenkilometern mit 148 kmh unterwegs – das bringt ihm erneut ein einmonatiges Fahrverbot ein. (mho)