Neuhofen: Zusammenstoß mit Longboard – Radfahrer schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Unfall in der Rad- und Wanderwegunterführung in der Industriestraße. Dort kamen sich ein 83-jähriger Pedelec-Fahrer und zwei 12- und 13-jährige Jungen entgegen. Der 12-jährige war mit einem Fahrrad unterwegs, der 13-jährige mit einem Longboard. Als er 83-jährige Mann und der 13-jährige Junge aneinander vorbeifuhren, streifte der Junge den Mann laut Polizei leicht mit dem Arm. Dieser stürzte und verletzte sich schwer am Kopf. Als die Polizei, war der Mann nicht ansprechbar und wurde zuerst in einem Krankenwagen versorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht.(pol/mf)