Neulußheim: Motorradfahrer schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwere Kopfverletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Neulußheim im Rhein-Neckar-Kreis zu. Der Biker war am frühen Nachmittag ohne Helm in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt. Er wurde nach seiner notärztlichen Behandlung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. (pol/mj)