Neustadt: Drei Verletzte bei Wohnungsbrand – Hoher Sachschaden

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Neustadt sind am Sonntag drei Bewohner durch Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt worden. Zwei von ihnen wurden in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer war im dritten Stockwerk des Hauses ausgebrochen und hatte auch zwei weitere Wohnungen stark beschädigt. Die Feuerwehr rettete die eingeschlossenen Bewohner über eine Drehleiter. Die Brandursache war zunächst unklar. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen der Polizei bei mehr als 100 000 Euro. (mho/dpa) Bild: Symbolbild