Neustadt: Einsturzgefährdetes Haus legt L 499 lahm

Ein akut einsturzgefährdetes Haus legte am frühen Morgen die Landstraße 499 bei Neustadt an der Weinstraße lahm. Nach Polizeiangaben wurde den Ordnungshütern das einstürzende Haus gemeldet. Teile des Mauerwerks waren auf die Fahrbahn gestürzt. Auch während die Einsatzkräfte vor Ort waren, fielen weitere Bruchsteine der Fassade auf die Fahrbahn, sodass diese voll gesperrt werden musste, heißt es. Es wurde eine bedarfsgerechte Umleitung eingerichtet. (pol/mj)