Neustadt: Erster Corona-Toter in der Metropolregion

Es ist der dritte Corona-Tote in Rheinland-Pfalz und der erste in der Metropolregion Rhein-Neckar: In Neustadt starb nach Angaben von Oberbürgermeister Marc Weigel ein 84-jähriger Mann an den Folgen der Viruserkrankung im Krankenhaus. Der Mann habe in einem Seniorenheim gelebt. In dem Heim erkrankten mehrere Bewohner, weshalb in Neustadt der medizinische Notstand ausgerufen wurde. (mho/dpa)