Neustadt: Fußballer zerlegen nach Niederlage Kabine – 1.000 Euro Schaden

Nach der bitteren Pleite des VfL Neustadt am gestrigen Sonntag beim SV Altdorf-Böbingen lagen bei den Gästen die Nerven blank. Möglicherweise hätten einige der Gästespieler ihre Emotionen nicht kontrollieren können, mutmaßt die Polizei – jedenfalls beschädigten sie nach der 4:1-Pleite die Kabine. Die Zerstörungswut der Spieler resultierte ein einem Schaden von knapp 1.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Quelle: Polizei Edenkoben)