Neustadt: Hornbach-Gruppe profitiert von Kundenzuwachs

Die Baumarkt-Gruppe Hornbach wird nach einem Umsatz- und Gewinnplus optimistischer für das laufende
Geschäftsjahr. Der Konzernumsatz des SDax-Unternehmens stieg im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9 Prozent auf 2,61 Milliarden Euro, wie die Hornbach-Gruppe mitteilte. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 133 Millionen
Euro, 20 Prozent mehr als im Vorjahr.  Verantwortlich für gestiegene Umsatz- und Gewinnzahlen im ersten
Geschäftshalbjahr bis Ende August seien mehr Kunden und der eingeleitete Sparkurs, hieß es vom Unternehmen. Der Aktienkurs legte nach Vorlage der Halbjahreszahlen zum mehr als 5 Prozent zu. dpa/feh