Neustadt: Lastwagenfahrer mit über 2,5 Promille unterwegs

In Neustadt fiel am späten Samstagabend ein Lastwagenfahrer auf, der mit seiner Zugmaschine einen Anhänger ankuppeln wollte. Beim Rangieren kollidierte er laut Polizei einem einem weiteren Lastwagen. Zeugen hielten den 50-jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Ein Alcotest ergab einen Wert von 2,58 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet. feh