Neustadt: Mann bedroht Angestellte in Spielhalle mit Filetiermesser

Ein maskierter Mann hat eine Spielhalle in Neustadt überfallen und eine Angestellte mit einem 20 Zentimeter langen Filetiermesser bedroht. Er ließ sich bei dem Überfall am frühen Freitagmorgen eine Tasche mit Geldscheinen aus der
Kasse füllen, nahm sich noch Münzgeld und floh, wie die Polizei mitteilte. Eine Fahndung nach dem Unbekannten, der eine schwarze Strickmaske mit herausgeschnittenen Sehschlitzen trug, verlief zunächst ergebnislos.(dpa/lrs)