Neustadt: Motorradfahrer fährt auf Wohnmobil auf – schwer verletzt

Ein junger Motorradfahrer ist gestern Abend auf der B39 bei Neustadt mit seiner 125er-Yamaha offenbar ungebremst auf ein Wohnmobil aufgefahren. Das teilte die Polizei mit. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Zeugenaussagen zufolge sei er zu schnell unterwegs gewesen, die Polizei sieht darin die mögliche Unfallursache. /nih