Neustadt: Nachts im Stadionbad – Polizei ertappt drei Verdächtige

Die Nächte in der Region sind in diesen Tagen fast tropisch – da kann man schon mal auf die Idee kommen, sich abzukühlen. Drei Jugendliche kamen denn auch auf die Idee, sich im Stadionbad zu erfrischen. Sie wurden allerdings von Anwohnern beobachtet, die die Polizei alarmierten. Die Zivilstreife entdeckte die Verdächtigen in der Sauterstraße hinter einem Altkleidercontainer – einer der Jungs sei noch nass gewesen und habe sich gerade anziehen wollen, so die Polizei. Die Heranwachsenden aus Neustadt müssen sich nun wegen Hausfriedensbruchs verantworten. (mho)