Neustadt-Speyer: Bei Bundestagswahl Duell der Jugend

Zu einem Kandidaten-Duell der Jugend kommt es bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Neustadt-Speyer. Die SPD nominierte gestern abend in Haßloch die 29jährige Isabel Mackensen aus Niederkirchen. Sie arbeitet in der Neustadter SPD-Geschäftsstelle und ist stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Verbandsgemeinderat Deidesheim. Mackensen setzte sich in der Delegiertenversammlung gegen zwei Bewerber aus Speyer und Grünstadt durch. Im Wahlkampf trifft sie voraussichtlich auf den CDU-Bundestagsabgeordneten Johannes Steiniger. Der ebenfalls 29-jährige soll im November offiziell nominiert werden. Steiniger zog vor vier Jahren als drittjüngster Abgeordneter in den Bundestag ein. (mho)