Neustadt: Start der Weinlese

Mit der Ernte der ersten reifen Trauben für Federweißen hat am Vormittag offiziell die Weinlese begonnen. Der bundesweite Auftakt wurde dieses mal in der Neustadter Lage „Mußbacher Kurfürst“ gefeiert. Die Weinlese startete später als in den vergangenen Jahren. Zur Stunde informieren Experten in den Räumen der Winzergenossenschaft „Weinbiet“ über die zu erwartende Qualität und Menge des Jahrgangs 2013. Wir berichten am Abend ausführlich in RNF-Life. (mho)