Neustadt: Steinewerfer beschädigen Fahrzeuge der Stadtwerke

Drei unbekannte Personen warfen am 17.07.2019 gegen 21:45 Uhr Steine auf Fahrzeuge der Stadtwerke Neustadt. Die drei befanden sich laut Polizeibericht auf den Gleisen im Bereich der Schlachthofstraße und benutzten teilweise faustgroße Steine aus dem Gleisbett. Ein Angestellter der Stadtwerke informierte die Polizei. Die drei Personen flüchteten noch vor Eintreffen der Beamten in Richtung Winzinger Straße. Zwei der drei Flüchtenden trugen weiße T-Shirts. Insgesamt wurden sechs Fahrzeuge an Windschutzscheibe und Aussenspiegel beschädigt. Der Gesamtschaden wird mit ca. 4000 Euro angegeben. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich telefonisch unter 06326 854-0 oder per E-Mail unter pineustadt@polizei.rlp.de zu melden.(mf/pol)