Neustadt: Tödliches Wendemanöver – Motorradfahrer stirbt auf B 39

Das missglückte Wendemanöver eines Autofahrers endete gestern Abend auf der B 39 bei Neustadt  für einen Motorradfahrer tödlich. Laut Polizei wendete der 40-jährige Karlsruher sein Auto auf der Fahrbahn. Ein nachfolgender 40-jähriger Biker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte mit voller Wucht auf den querstehenden Wagen. Er starb trotz Reanimationsmaßnahmen der Rettungskräfte noch an der Unfallstelle. (mj)