Nußloch: MLP-Cup wegen Corona abgesagt

Der MLP-Cup wird 2021 nicht stattfinden. Wie Organisator Dr. Matthias Zimmermann mitteilt, führe die Entwicklung der Corona-Pandemie neben Reiseschwierigkeiten von internationalen Teilnehmern auch zu einer Absage der Rahmenveranstaltungen. Außerdem sei die gewünschte und benötigte Anzahl an Zuschauern nicht zu erreichen. Zudem hätten zahlreiche Sponsoren aufgrund der Situation abgesagt. Alleine mit dem Engagement von MLP sei das Turnier nicht zu realisieren. Das Weltranglistenturnier hätte eigentlich vom 24. bis zum 31. Januar im Rackett Center in Nußloch stattfinden soll. (mj)