Oberzent/Kreis Bergstraße: E-Bike-Fahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Motorrad

Eine E-Bike-Fahrerin, die am Freitag beim Zusammenstoß mit einem Motorrad lebensgefährliche Verletzungen erlitt, starb am Samstag im Krankenhaus. Das teilte die Polizei gestern abend mit. Die 67-Jährige war den Angaben zufolge auf dem E-Bike in Oberzent im Kreis Bergstraße unterwegs gewesen, als ein Motorradfahrer in der Kurve auf die Gegenfahrbahn geriet und mit ihr
zusammenstieß. Beide wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog die Frau in eine Klinik, am
Samstagnachmittag starb sie dort. Der Motorradfahrer befindet sich laut Polizei weiterhin im Krankenhaus. (mho/dpa)