Obrigheim: Rentner stürzt von Leiter und verletzt sich schwer

Als er mit einer Flex einen Metallträger bearbeitet hat, ist ein 74-Jähriger in Obrigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) aus zwei Metern Höhe von einer Leiter gestürzt. Nach Angaben der Polizei zog er sich bei dem Unfall am Mittwoch schwere Verletzungen an seinem Arm zu. Ein Fremdverschulden
schlossen die Beamten am Donnerstag aus. Die Leiter sei weggerutscht. (dpa/lsw)