Pfalz: Blitzumfrage IHK Pfalz – Viele Unternehmen leiden unter Teil-Lockdown

Nach den Ergebnissen einer Blitzumfrage der IHK-Pfalz sehen sich viele Betriebe in der Pfalz durch den aktuellen Teil-Lockdown in Ihrer Existenz bedroht. So seien 85 Prozent direkt von den Maßnahmen betroffen. Knapp die Hälfte von diesen klage zusätzlich über einen starken Nachfragerückgang. Die Blitzumfrage fand vom 17. bis 20. November statt und berücksichtigte die Meinung von circa 200 Unternehmen. (kwi)