Pfalz: Frühkartoffel-Ernte hat begonnen

In der Pfalz hat die Frühkartoffel-Ernte begonnen. Wie die Erzeugergemeinschaft „Pfälzer Grumbeere“ mitteilte, kämen die Knollen in vielen Hofläden und auf den Wochenmärkten in der Region jetzt in den Verkauf. Ab Ende Juni sollen die Kartoffeln dann bundesweit zu haben sein. Auch ein kühles Frühjahr habe das Wachstum nicht gebremst, aber auch einen deutlichen Mehraufwand zur Folge gehabt. Die Vorderpfalz gilt als größte Anbauregion für Frühkartoffeln in Deutschland. Im Hauptanbaugebiet zwischen Speyer und Gimbsheim nördlich von Worms wurden in dieser Saison auf etwa 4000 Hektar Frühkartoffeln angebaut. (asc)