Pfalz: Industrie meldet Export-Rekord

Die pfälzische Industrie erreichte 2014 eine neue Rekordmarke beim Export. Das teilte die Industrie- und Handelskammer mit. Der Wert liege jetzt bei 65 Prozent. Damit wurde die bisherige Bestmarke aus dem Jahr 2013 um 1,9 Prozent übertroffen. Wie es heisst, habe sich der Auslandsumsatz der Unternehmen um 3,6, Prozent auf 30,8 Milliarden Euro erhöht. Gleichzeitig sank der Inlandsumsatz auf 16,6 Milliarden.  (mho)