Pfalz: Weinkönigin gesucht – Wer wird Nachfolgerin von Meike Klohr?

Wer will Pfälzische Weinkönigin werden? Die Gebietsweinwerbung Pfalzwein hat erneut die Wahl ausgeschrieben und sucht Kandidatinnen, die sich das Amt zutrauen. Bewerbungsschluss ist am 31. März. Bei mehr als fünf Bewerbungen gibt es den Angaben zufolge einen Vorentscheid, in dem sich vier Finalistinnen für den Wahlabend qualifizieren. Er findet am 4. Oktober im Neustadter Saalbau statt und wird erneut vom Rhein-Neckar Fernsehen produziert. In RNF-Life werden sich die Kandidatinnen im Frühsommer exklusiv vorstellen. Gesucht wird die Nachfolgerin der amtierenden Weinhoheit Meike Klohr aus Neustadt-Mußbach. Die dann 81. Pfälzische Weinkönigin repräsentiert ein Jahr lang die Pfalz und den Pfälzer Wein bei verschiedensten Anlässen. (mho)