Pfungstadt: Mannheimer verunglückt auf A 67

Bei einem Unfall auf der Autobahn 67 sind am 1. Weihnachtsfeiertag  in Südhessen zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein Auto mit Mannheimer Kennzeichen geriet nach Polizeiangaben bei Pfungstadt in Fahrtrichtung Süden aus zunächst unbekannten Gründen in die Mittelleitplanke, schlingerte nach rechts, durchbrach dort die Leitplanke, überschlug sich mehrmals und landete in einem Acker. Ersthelfer konnten die beiden Insassen aus dem Wagen bergen, bevor das Wrack Feuer fing. Die Autobahn war an der Unfallstelle mehrere Stunden gesperrt. (mho)