Plankstadt: Diebe klauen Spargel vom Acker – 2500 Euro Schaden

Spargel im Wert von insgesamt rund 2500 Euro haben Unbekannte von einem Acker im Rhein-Neckar-Kreis gestohlen. Der
oder die Täter ernteten in Plankstadt vier Gewächsreihen mit einer Länge von jeweils 150 Metern ab, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Anschließend deckten sie die leeren Reihen wieder mit Folie ab. Den Wert der 50 bis 70 Kilogramm Spargel schätzten die Beamten auf bis zu 500 Euro. Die Diebe hatten zwischen Sonntagnachmittag und Montagfrüh zugeschlagen. Auf demselben Acker hatte es laut Polizei bereits Mitte April einen ähnlichen Vorfall gegeben. Damals erbeuteten die Täter sogar 200 Kilogramm Spargel im Wert von ungefähr 2000 Euro. (mho/dpa)