Plankstadt: Hunde von Auto erfasst

Zwei Mischlingshunde wurden nahe ihres Grundstücks von einem Auto erfasst. Eines der Tiere ist hierbei getötet worden. Die Hunde hatten offenbar wegen eines vorbeifahrenden Fahrradfahrers ihr Grundstück an der naheliegenden Straße verlassen, so die Polizei.  Der Fahrer setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. An der Unfallstelle wurden Fahrzeugteile gefunden und sichergestellt. Wie die Polizei Mannheim mitteilt, stammen diese von einem Ford. Das Fahrzeug müsste links und recht Beschädigungen aufweisen.

Die Polizei Mannheim sucht Zeugen, die sich zur Tatzeit, am Montagabend gegen 19 Uhr auf der K4144/Grenzhöfer Weg aufgehalten haben. Bei Hinweisen zum Tathergang oder dem beschädigten Ford bittet die Polizei Schwetzingen um Hinweise unter folgenden Telefonnummer: 06202/28801.