Plankstadt: Mutmaßlicher Drogendealer in Untersuchungshaft

59 Gramm Marihuana, 28 Gramm Heroin, Verpackung und eine feine Waage: Die Polizei hat nach der Durchsuchung seiner Wohnung in Plankstadt einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Der 29-Jährige sitze mittlerweile in Untersuchungshaft, teilte die Polizei mit. Beamte hatten den Verdächtigten bereits am Donnerstag in Plankstadt dabei beobachtet, wie er Rauschmittel verkauft hatte – auch an einen Minderjährigen. Neben der Polizei ermittelt auch die Staatsanwaltschaft Mannheim. dpa/feh