Prozesse gegen Landauer Rockerbande

Vor dem Frankenthaler Landgericht beginnt eine Reihe von Prozessen gegen eine Landauer Rockerbande. Den fünf Mitgliedern des MC Gremium Chapter Landau werden unter anderem Verstöße gegen das Waffengesetz, Drogenhandel, sowie Gewaltdelikte vorgeworfen. Zum Auftakt muss sich am Freitag der mutmaßliche Präsident des Rockerclubs verantworten. Dem 47jährigen aus Herxheim wird Drogenhandel und Waffenbesitz vorgeworfen, außerdem soll er dazu aufgefordert haben, Menschen körperlich zu mißhandeln. Die Prozesse gegen weitere Mitglieder aus Maxdorf und Haßloch beginnen am 13. und am 25. Februar. feh