Rauenberg: Osterhasen-Dieb treibt Unwesen

„Wer hat meine Eier geklaut“? Mit dieser Frage muss sich ein Familienvater aus Rauenberg beschäftigen. Er versteckte in seiner Eigenschaft als Osterhasenstellvertreter im Laufe der Nacht von Samstag auf Sonntag, auf seinem umzäunten Gartengrundstück, mehrere Süßigkeiten, Osterhasen, sowie zwei Spielsachen für seine beiden Kinder. Als die Kinder schließlich am Sonntagmorgen auf die freudige Suche gehen wollten, konnten sie jedoch nichts mehr finden. Eine Nachschau des Vaters ergab, dass ein bislang unbekannter Täter die zuvor im Garten versteckten Sachen, im Gesamtwert von ca. 25EUR entwendet hatte. Das Polizeirevier Wiesloch hat die Ermittlungen zum Osterhasendieb aufgenommen.(pol/beh)