Region: Ab Freitag Streiks in Kitas

Der bundesweite Streik der Erzieher und Sozialarbeiter macht sich ab Freitag auch in der Region bemerkbar. Nach Angaben der Gewerkschaft verdi sind die meisten Kindertagesstätten geschlossen. In Mannheim wurde nach Angaben der Stadt ein Notdienst für Härtefälle organisiert. Hier können 820 Kinder in drei Einrichtungen betreut werden. In Ludwigshafen werde über einen solchen Notdienst noch verhandelt, sagte eine Sprecherin der Stadt auf RNF-Anfrage. Wie lange die Kindergärten geschlossen bleiben, ist noch offen. Die Gewerkschaften fordern eine finanzielle Aufwertung der Sozial- und Erziehungsberufe. Fünf Verhandlungsrunden mit den Arbeitgebern blieben erfolglos. (mho)