Region: Corona breitet sich aus – Grundschule und KiTa geschlossen

Das Virus zieht immer weitere Kreise. Laut Sozialministerium wurden im Rhein-Neckar-Kreis drei weitere Menschen positiv auf das Coronavirus getestet. Insgesamt gibt es also vier Fälle im Rhein-Neckar-Kreis. Das Coronavirus ist auch in der Vorder-und Südpfalz angekommen. Laut Gesundheitsministerium in Mainz sind eine Person aus dem Landkreis Germersheim und eine aus dem Landkreis Bad Dürkheim infiziert. Bei einem der beiden Fälle geht es um ein Elternteil einer Schülerin aus einer Grundschule in Wörth. Bis die Testergebnisse bei der Familie feststehen, bleibt die Grundschule geschlossen. Im Landkreis Bad Dürkheim bleibt zudem aus ähnlichen Gründen eine Kindertagesstätte zu. (mj)