Region: Die Arbeitslosenzahlen für den April 2018

Der Arbeitsmarkt setzt seinen stabilen Trend auch im April fort: Im Ludwigshafener Agenturbezirk liegt die Arbeitslosenquote stabil bei 5,9 %. Im Mannheimer Bezirk stieg die Quote im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 5,1%. Auch in Heidelberg bleibt die Arbeitslosenquote unverändert bei 3,9%. Nach Angaben der Vermittler werden nach wie vor in allen Branchen Fachkräfte gesucht. Der Arbeitsmarkt zeige sich in einer guten Verfassung und biete gute Aussichten auf Beschäftigung. (sab)