Region: Sturm verursacht in der Nacht kaum Schäden

Der Sturm in der Nacht hat vergleichsweise wenige Schäden angerichtet. Bei Annweiler auf der B10 wurden am Morgen zwei Tunnel wegen eines sturmbedingten Stromausfalls gesperrt. Der Bahnverkehr zwischen Landau und Annweiler war wegen umgestützter Bäume unterbrochen. Dazu wurde in Landau ein Auto von einem Bauzaun beschädigt. Im Bereich Neckar-Odenwald-Kreis gab es mehrere Einsätze wegen umgestürzter Bäume. Die Polizei in Mannheim und Ludwigshafen meldet keine besonderen Einsätze. (asc)