Region: Viele Pflegeheime von Corona-Virus betroffen

Sieben Bewohner sowie ein Mitarbeiter einer Wohngruppe des Richard-Böttger-Seniorenheims in Mannheim wurden positiv auf Corona getestet. Dies teilte die Altenpflege Mannheim-Gesellschaft mit. Alle 23 Mitbewohner und der positiv getestet Angestellte befänden sich in Quarantäne, heißt es weiter. Zuvor war ein 76-jähriger Bewohner der Gruppe bei der Aufnahme in ein Mannheimer Krankenhaus positiv auf Corona getestet worden. Auch im städtischen Alten- und Pflegeheim in der Gartenstadt in Ludwigshafen ist es zu einem Corona-Ausbruch gekommen. Drei Seniorinnen sowie drei Mitarbeiter wurden positiv auf das Virus getestet. Ebenso gibt es aktuell 33 Corona-Fälle in einem Seniorenheim in Bammental. Am Sonntag wurden zunächst zwei Bewohner positiv getestet, teilte das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. Derzeit sind auch sechs Pflegeeinrichtungen im Kreis Bergstraße, bei denen Bewohnerinnen und Bewohner mit dem Corona-Virus infiziert sind, betroffen. Das teilte der Kreis Bergstraße heute mit. Alle Heime stehen nun unter Quarantäne. (kwi)