Region: Wegen Coronavirus häuft sich Absage von Veranstaltungen

Wegen des neuartigen Coronavirus werden immer mehr Veranstaltungen in der Region abgesagt. So findet der BASF-Erlebnis-Samstag am 14. März nicht statt. Auch der in diesem Rahmen geplante Auftakt der Veranstaltungsreihe „Auf einen Espresso mit…“ sei wegen der Allgemeinverfügung bezüglich öffentlicher Veranstaltungen der Stadt Ludwigshafen abgesagt. Das Besucherzentrum bleibe an diesem Tag geschlossen. Die Stadt Ludwigshafen selbst sagte unterdessen die Veranstaltungen in der Städtischen Musikschule ab, die bis zum 21. März geplant waren. Auch das „Sporteln in der Familie“ am 15. März im Hallenbad Süd findet nicht statt. Die Mannheimer Popakademie cancelt das Future Music Camp, bei dem die Organisation so gut wie abgeschlossen und alle Teilnehmer bestätigt waren. (mho)