Reichartshausen/Rhein-Neckar-Kreis: Hausanbau in Brand geraten

Rund 20 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Feuers in Reichertshausen im Rhein-Neckar Kreis.
Kurz nach 20 Uhr brach am Dienstagabend aus noch ungeklärter Ursache in einem Gebäudeanbau eines Einfamilienhauses ein Feuer aus. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich die Bewohner mit ihrem Hund auf einem Spaziergang, so dass keine Personen zu Schaden kamen. Der Feuerwehr gelang es die Flammen schnell zu löschen und ein Übergreifen auf das Haupthaus zu verhindern. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.(rcs)