Rhein-Neckar-Kreis: Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei dem Unfall am Nachmittag erlitt ein 42-jähriger Kia-Fahrer schwere und eine Frau mit ihren beiden Kindern leichte Verletzungen. Nach Polizeiangaben kam die 31 Jahre alte Mutter mit ihrem PKW, aus noch unbekannten Gründen, auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte sie zuerst den Audi eines 31 Jahre alten Mannes. Anschließend prallte sie frontal in den an einer Ampel stehenden Kia. Durch die Wucht des Aufpralls wurden dieser auf zwei weitere Autos geschoben. Während der Unfallaufnahme war die Oftersheimer Landstraße (L544) voll gesperrt.^rcs