Rhein-Neckar Löwen: Handball-Profi Nilsson verzichtet auf WM-Teilnahme

Der Mannheimer Handball-Bundesliga-Profi Lukas Nilsson von den Rhein-Neckar Löwen sagte die Teilnahme an der Handball-WM im Januar ab. Der schwedische Nationalspieler begründete den Verzicht mit Rücksicht auf seine Familie und der Befürchtung, in dem afrikanischen Land an covid-19 zu erkranken. Bei der dann erforderlichen Quarantäne wäre er möglicherweise wochenlang von seiner Familie getrennt. Nilsson sagte, es gebe derzeit wichtigere Dinge als die WM. Auch zwei deutsche Nationalspieler haben bereits ihre Teilnahme abgesagt. (mho/dpa)