Rhein-Neckar: Stau und Sperrungen zum kommenden Pfingstwochenende

Reisende aus Baden-Württemberg brauchen rund um Pfingsten viel Geduld. Das verlängerte Wochenende und die
Pfingstferien dürften für Stau sorgen. Dem Innenministerium zufolge sind besonders staugefährdete Strecken die Autobahn 5 Frankfurt-Karlsruhe sowie die A6 Mannheim-Nürnberg.  Auch auf der A8 Karlsruhe-München soll es voll
werden, ebenso auf der A81 Heilbronn-Singen, bei der es auch durch eine Sperrung ab Montag zu weiteren Verzögerungen kommen kann.  Weitere Sperrungen ab Freitag gibt es auf der Bundesstraße 39 bei Sinsheim. Wegen Wartungs-und Reparaturarbeiten werden außerdem die beiden Röhren des Fahrlachtunnel in den Pfingstferien abwechselnd voll gesperrt. dpa/feh