Rheinland-Pfalz: Terminvergabe für Corona-Impfung soll am 4. Januar starten

Das Terminvergabesystem für die Corona-Impfungen in Rheinland-Pfalz soll am 4. Januar an den Start gehen. Eine Woche
später sollen am 11. Januar die Impfzentren öffnen, heißt es. Seit Sonntag werden die ersten Menschen in Rheinland-Pfalz – Bewohnerinnen und Bewohner von Altenheimen sowie Pflegekräfte – gegen das Coronavirus geimpft. Bislang seien keine Zwischenfälle bekannt geworden, berichtete das Ministerium. (dpa/cj)