Rinnthal: Zwei Fahrer und schwangere Beifahrerin bei Unfall leicht verletzt

Zwei Fahrer und eine schwangere Beifahrerin sind beim Zusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 10 bei Rinnthal (Kreis Südliche Weinstraße) nur leicht verletzt worden. Ein 82 Jahre alter Mann sei am Mittwoch mit seinem Auto von der B48 in die B10 Richtung Pirmasens gebogen und habe die Vorfahrt eines anderen Fahrzeugs missachtet, berichtete die Polizei Landau. Der 24 Jahre alte Fahrer des anderen Autos konnte nicht mehr bremsen. Mit seinem Fahrzeug erfasste er das Auto des 82-Jährigen und drehte es um 180 Grad. Die 25 Jahre alte schwangere Freundin des jüngeren Fahrers kam wie die beiden anderen zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Die B10 war laut Polizei rund eine Stunde lang Richtung Pirmasens gesperrt. (dpa/lrs)