Römerberg: Fuchsbaby gefunden, Mutter nicht

Ein abgemagertes Fuchsbaby fand eine Anwohnerin in der Germersheimer Straße in Römerberg 
am frühen Morgen. Das junge Tier war laut Polizei bis auf die Unterernährung wohlauf,
die Mutter des Kleinen war jedoch nicht aufzufindenDas Fuchsbaby wurde zur Wildtierhilfe 
Kaiserslautern gebracht, wo es versorgt wurde und nun mit 5 weiteren Jungtieren aufwachsen 
wird. (pol/mj)