Rülzheim: Kinder auf Bahngleisen sorgen für Sperrungen

Ausgerechnet auf Bahnschienen treffen sich Kinder im südpfälzischen Rülzheim. Nach Polizeiangaben laufen sie am Haltepunkt aufs Gleis oder sitzen an der Bahnsteigkante. Am 10. Oktober musste die Bahnstrecke zwischen Wörth und Germersheim gut eine Stunde gesperrt werden, bis Polizisten und der Notfallmanager der Deutschen Bahn die Kinder in Sicherheit gebracht hatten. In den nächsten Tagen wollen Beamte an den örtlichen Schulen über sicheres Verhalten aufklären.