Rülzheim: Nach Unfall direkt ins Gefängnis – Radfahrer mit Haftbefehl gesucht

Einen richtig schlechten Tag hatte ein 39-Jähriger aus Rülzheim. Er fuhr laut Polizei gestern Nachmittag mit seinem Fahrrad gegen einen geparkten Pkw. Bei der Unfallaufnahme entdeckten die Beamten, dass der 39-Jährige per Haftbefehl gesucht wurde. Da er die geforderten Geldstrafen nicht bezahlen konnte, wurde er für die nächsten Monate in einer Justizvollzugsanstalt untergebracht. pol/feh