Rülzheim/Südpfalz: Autofahrerin schleudert auf Parkplatz eines Autohauses – Mehrere Neuwagen demoliert

Mehrere Neuwagen eines Autohauses wurden im südpfälzischen Rülzheim teilweise massiv beschädigt, als eine Autofahrerin mit ihrem Wagen auf den Parkplatz der Firma schleuderte. Nach Polizeiangaben verlor die 75-jährige Frau in einem Kreisverkehr aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Es landete auf dem zwei Meter tiefer gelegenen Parkplatz des Autohauses. Die verletzte Autofahrerin musste ins Krankenhaus transportiert werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf nahezu 100 000 Euro. (mho)