Rülzheim: Tödlicher Verkehrsunfall an Kreisel

Tödlich endete einen Unfall am Morgen für einen 70-jährigen Autofahrer in Rülzheim. Wie die Polizei mitteilt, kam der Mann mit seinem Wagen kurz nach dem Ortseingang aus bislang ungeklärter Ursache von der Farbahn ab und blieb schließlich auf der Verkehrsinsel eines Kreisverkehrs stehen. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der Fahrer laut Polizei kurz darauf im Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft Landau beauftragte einen Gutachter zur Klärung der Unfallursache. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 13.000 Euro. (pol/mj)