Sandhausen: Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand

In Sandhausen brach am Freitag Nachmittag ein Feuer im Dachstuhl eines Wohn- und Geschäftshauses aus.
Die Bewohnerin des Appartements bemerkte Rauch und alarmierte laut Polizeibericht rechtzeitig die Feuerwehr. Der Brand wurde erfolgreich gelöscht, verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens ist noch unbekannt. Vermutlich
war ein Kühlschrank der Auslöser für das Feuer. (aha)