Sandhausen: Gärtnerin bei Baumschnittarbeiten schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Sandhausen zog sich eine Gärtnerin schwere Verletzungen zu. Wie die Polizei berichtet, wurde die 52-Jährige bei Baumschnitt-Arbeiten auf einem Spielplatz in etwa fünf Metern Höhe zwischen dem Korb des Hubsteigers und einem Ast eingeklemmt. Die Ursache des Unglücks ist noch nicht ermittelt. Die Verletzte wurde in ein Heidelberger Krankenhaus transportiert. (mho)