Sankt Martin: Mehrere hundert Teilnehmer zu Kerosin-Demo erwartet

Mit einer Demonstration wehrt sich die „Initiative pro Pfälzerwald“ gegen den Kerosin-Ablass von Flugzeugen. Zu der Kundgebung an der Totenkopfhütte bei Sankt Martin werden mehrere hundert Teilnehmer erwartet. Eine Online-Petition gegen das regelmäßige Ablassen von Flugbenzin über dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands unterzeichneten bereits mehr als 70 000 Menschen. Sie wenden sich dagegen, dass allein 2017 Verkehrsmaschinen an die 400 Tonnen Kerosin in der Luft abluden. Die Demo beginnt um 11 Uhr. Mit dem Thema befasen wir uns am Wochenende auch in der RNF-Diskussionsrunde „Zur Sache“. (mho)