Schifferstadt: Bei Unfall auf A61 schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A61 bei Schifferstadt ist ein Mann aus Ludwigshafen schwer verletzt worden. Angaben der Polizei zufolge fuhr der 37-Jährige mit seinem Wagen ungebremst auf den Lastwagen eines 46-jährigen Spaniers auf, der zu diesem Zeitpunkt einen anderen Laster überholte. Die Gründe für den Crash sind noch unklar. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 21.000 Euro. Die Fahrbahn in Richtung Hockenheim war am Morgen bis 11 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde über einen Parkplatz umgeleitet. (rk/pol)